Leave a comment

Flexicurity

Die dänische Regierung will die maximale Bezugsdauer der Arbeitslosenhilfe von vier auf zwei Jahre verkürzen (Artikel auf Englisch). Warum? Zum einen, weil ihnen das Geld knapp wird, aber zum anderen auch weil sich herausgestellt hat, dass die Menschen das System schamlos ausnutzen.

Diese Grafik im Artikel zeigt, wieviele arbeitslose Dänen (Prozentzahl auf der vertikalen Achse) nach wievielen Monaten Arbeitslosigkeit (horizontale Achse) einen Job bekommen. Erstaunlicherweise steigt der Anteil der Arbeitslosen, die einen Job finden, von 2% auf ganze 14% (Versiebenfachung!) kurz bevor die Unterstützung nach 4 Jahren definitiv ausläuft!

Kein weiterer Kommentar nötig.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: