Leave a comment

So sozial ist die USA

Wie gesagt, auch die USA hat einen Sozialstaat, entgegen allen Behauptungen aus Europa. In manchen Bereichen kann er wahrscheinlich sogar einige europäische Länder in den Schatten stellen. Bei ZeroHedge.com werden Berechnungen präsentiert, die zeigen sollen, dass man durch eine Kombination von Mindestlohn und Sozialleistungen genauso viel netto in der Tasche haben kann wie ein durchschnittliches arbeitendes Ehepaar.

Auch falls sich diese Rechnungen als nicht ganz korrekt erweisen sollten, zeigt sich doch, dass reichlich staatliche Unterstützung in den USA vorhanden ist. Dies geht von kostenloser Gesundheitsversorgung über Zuschüsse für Nahrungsmittel bis hin zu direkten Lohnzuschüssen.

Nun dürfte mittlerweile den meisten Europäern klar sein, dass man sich noch großzügigere Sozialleistungen, wie zum Beispiel in Deutschland vorhanden, nicht mehr wird leisten können. Dafür haben wir zu wenig Wachstum, zu wenig Einwanderung, zu wenig Nachwuchs und wir geben zuviel für einen einzigen Posten aus: die Rente (siehe “Das große schwarze Loch” auf diesem Blog).

Also könnte man in Europa schon mal anfangen, sich an die “amerikanischen Verhältnisse” zu gewöhnen. So schlecht (aus sozialpolitischer Sicht) wie oft dargestellt sind sie nicht. Und mehr werden wir uns bald eh nicht leisten können.

Ökonomisch gesehen ist das amerikanische Sozialsystem allerdings ähnlich Schrott wie die europäischen. Es hat zu wenig vernünftige Anreize zum Arbeiten und ein ebenso vermurkstes Rentensystem wie Deutschland, nur kleiner. Mit etwas mehr ökonomischer Intelligenz bei der Gestaltung ließe sich mit noch etwas kleineren Sozialsystemen viel mehr erreichen. Aber wann hat schon jemals ökonomische Intelligenz in der Politik eine Rolle gespielt.

PS: Wer mal tiefer in die Materie eintauchen will, könnte sich z.B. den “Mirrlees-Report” aus England durchlesen (auf Englisch, natürlich). Sorry, aber deutsche Literatur fällt mir auf Anhieb nicht ein, auch wenn es sie sicherlich gibt. Einfach mal “Sozialsysteme”, “Sozialstaat” oder ähnliches bei IDEAS RePEc (eine Datenbank für wissenschaftliche Arbeiten der Ökonomik) suchen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: