Leave a comment

Ich rieche Scheinheiligkeit…

Häufig im Leben ist es hilfreich, wenn ein Aussenstehender einen auf etwas aufmerksam macht, was man selbst in der Hitze des Gefechts vielleicht übersieht. Herr Sumner aus den USA macht uns hier darauf aufmerksam, dass sich die französische Regierung, ja wahrscheinlich sogar ein Grossteil des Volkes, scheinheilig verhält. Pleitestaaten wie Griechenland wird geraten, den American Way einzuschlagen, um aus der Krise herauszukommen, während im eigenen Land gegen jedwede kleinste Reform protestiert und demonstriert wird, um den so geschätzten allumfassenden Wohlfahrtsstaat zu verteidigen.

Wohlgemerkt, diese Scheinheiligkeit existiert nicht nur in Frankreich, sondern auch in vielen anderen europäischen Ländern. Sprichwörtlich: Sparen fängt man am besten beim Nachbarn an! Wenn nun die “Nord-/Westeuropäer” tatsächlich glauben, dass sie Griechenland die richtigen Ratschläge geben, dann muss man doch feststellen, dass sie das sonst so verhasste amerikanische System eigentlich für das richtige System halten. Wobei angemerkt sei, dass Europäer von den USA ein völlig verzerrtes Bild besitzen (umgekehrt vermutlich auch), wie ich hier und hier schon mal ausführlicher erläuterte. Jedenfalls, “der” Franzose, Deutsche oder Belgier (entschuldigt bitte die Verallgemeinerung) gesteht sich somit ein, dass das eigene Wohlfahrtssystem eigentlich nicht solide finanzierbar ist, dass es womöglich sogar zu Krisen führen kann, und dass es gewissermassen ein Luxus ist, den man sich halt leisten können muss.

Interessanterweise ist die Überzeugung, dass “wir” es uns immer noch leisten können, nach wie vor gross, ungeachtet dessen, was die Märkte von dieser Haltung meinen. Sie haben zuletzt auch französische und belgische Staatsschulden deutlich abgewertet. Die Rating-Agenturen hinken mal wieder hinterher. Doch die einzigen, die anscheinend noch langsamer begreifen als die Rating-Agenturen, sind die meisten Politiker und viele Wahlbürger.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: