Gesellschaft / Society

Die Moral der Geldpolitik

Dies ist ein sehr interessanter Beitrag, der die Effekte der Geldpolitik auf verschiedene Gesellschaftsgruppen analysiert. Das Fazit: Eine Geldpolitik, die eine konstante Inflationsrate als Ziel hat (also wie alle grossen Zentralbanken dieser Welt zur Zeit), stabilisiert den Wohlstand von Kreditgebern und Leuten mit einem sicheren Job (z.B. gewerkschaftlich organisiert, mittleres Alter), während sie den Wohlstand […]

Die Bedeutung der Sprache

Sprachen definieren, wie wir über Sachen und Themen denken. Sprachen sind unser einziges Werkzeug, unsere Gedanken auszudrücken und bestimmen daher im Umkehrschluss auch, wie wir über etwas denken. Dies ist von eminenter Bedeutung für unser Verständnis von Gesellschaft und Wirtschaft. Um ein Beispiel zu nennen: Im Japanischen ist das Wort für “Veränderung” (変) identisch mit […]

Am falschen Ende sparen…

…lohnt sich nicht. Jetzt wird gemeckert, dass die deutschen Bundesländer in den Jahren 2009 und 2010 insgesamt 239 Millionen Euro für ungenutzen Schweinegrippe-Impfstoff ausgegeben haben.

Ich rieche Scheinheiligkeit…

Häufig im Leben ist es hilfreich, wenn ein Aussenstehender einen auf etwas aufmerksam macht, was man selbst in der Hitze des Gefechts vielleicht übersieht. Herr Sumner aus den USA macht uns hier darauf aufmerksam, dass sich die französische Regierung, ja wahrscheinlich sogar ein Grossteil des Volkes, scheinheilig verhält. Pleitestaaten wie Griechenland wird geraten, den American […]

Für und Wider NBIP-Targeting

Schlaue Leute sollte es nicht überraschen, dass das ökonomische Analphabetentum in Deutschland dazu führt, dass man mit einfachen Floskeln und Parolen besser bei der Öffentlichkeit punkten kann. So kommt es dann, wie hier gezeigt wird, seltenst zu einer ernsthaften Auseinandersetzung damit, was eigentlich ökonomisch sinnvoll oder machbar ist. Bei der Geldpolitik gehen die allermeisten Leute […]

Homo Economicus

Today I found this idiotic cartooon critizising the concept of Homo Economicus, the rationally deciding human being, that is. (HT @Economists Do It With Models)

Debunking Economic Baloney

In his recent post, Scott Sumner puts conservative populist economic theory through the mills, and hardly anything of all the populist arguments is left intact. I agree with everything he writes, and I am certainly not a leftist (nor is Scott). It just shows that there is a whole lot of theoretical nonsense going on […]